gehe zu Seite

Autor Thema: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere  (Gelesen 17727 mal)


Online Berthold

  • Beiträge: 82747
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #45 am: 15.Jun.15 um 13:27 Uhr »
Zu hoher Nährstoffgehalt könnte das Problem sein. Muß ich mir etwas überlegen. Danke.
Ausmergeln :yes
Weniger gelobt ist genug kritisiert (frei nach Peter Altmaier)


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #46 am: 24.Jul.15 um 23:23 Uhr »
Campanula morettiana, die Dolomiten-Glockenblume, heikel, aber schön
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #47 am: 12.Jun.16 um 16:01 Uhr »
Die gleiche Pflanze 2016
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #48 am: 12.Jun.16 um 16:06 Uhr »
Ein weiterer schwieriger Pflegling, Campanula cenisia, knospig
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline krötenlilly

  • Beiträge: 2480
  • Erdkröte
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #49 am: 12.Jun.16 um 20:47 Uhr »
Schöne Pflegelinge hast du da! Und ein schöner Zuwachs bei der Dolomiten-Glockenblume :thumb
Gruß
krötenlilly


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #50 am: 12.Jun.16 um 22:08 Uhr »
Danke😊
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #51 am: 15.Jun.16 um 21:14 Uhr »
Campanula cenisia Blüte
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 15779
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #52 am: 15.Jun.16 um 21:34 Uhr »
Hübsch! Die Blüten sowieso, aber auch die Blattrosettchen sind putzig.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #53 am: 15.Jun.16 um 21:44 Uhr »
Ja, mir gefällt sie auch sehr gut, Eveline. Sie ist aber, vor allem im Winter, gegen Nässe empfindlich.
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 15779
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #54 am: 15.Jun.16 um 21:46 Uhr »
Topfdeckel ?  grins
Übrigens blüht das Eritrichium noch immer. Bin wirklich erstaunt, wie lange sie aushalten.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #55 am: 15.Jun.16 um 21:58 Uhr »
Ja😂 der könnte helfen. Nur breitet sich die Campanula durch Ausläufer sehr stark aus, man sollte genug Abstand zu den Nachbarpflanzen einhalten. Bei mir kam sogar am Topfboden ein Trieb aus dem Loch raus und der Topf ist über 15 cm hoch
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Eveline

  • Beiträge: 15779
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #56 am: 15.Jun.16 um 22:18 Uhr »
Man kann das erahnen, weil sie keine dichte Matte (oder heißt es Polster?) bildet.

Keine solche Kostbarkeit, sät sich stark aus, beinahe unkrautartig - mein Wäldchen ist derzeit voll mit der Pfirsichblättrigen Glockenblume, Campanula persicifolia. Sieht sehr wild und unordentlich aus, hat aber einen eigenen Charme, sodaß ich es nicht über's Herz bringe, sie auszurupfen. Nach der Blüte sehen wir weiter.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 5625
  • Orchideenfan 😊
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #57 am: 19.Jun.16 um 08:33 Uhr »
Campanula morettiana & cenisia in Büte
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline Ohey

  • Beiträge: 1981
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #58 am: 21.Jun.16 um 16:15 Uhr »
Bei mir sind zur Zeit 3 verschiedene Glockenblumen zur Blüte gekommen.
Weiss einer den Namen von der 3. Glockenblume!

LG
Dieter



Offline Eva

  • Beiträge: 269
Re: Glockenblumengewächse Campanula, Adenophora und andere
« Antwort #59 am: 21.Jun.16 um 16:25 Uhr »
Campanula persicifolia würde ich sagen,die dritte ist C.punctata.
Grüße Eva