gehe zu Seite

Autor Thema: Mein neues Bulbophyllum beccarii - Babylein  (Gelesen 9220 mal)


Offline Eerika

  • Beiträge: 23711
    • eerikas bilder
Re: Mein neues Bulbophyllum beccarii - Babylein
« Antwort #75 am: 10.Jan.14 um 19:32 Uhr »
Das sieht echt toll aus, muss nicht mal blühen.
Das ist jetzt solche Sache.....

Die Blüten wären ja natürlich toll, keine Frage.

Die Pflanzen sind aber in einer Vitrine - 120 x 100 x 60 cm. Wenn ich dann die Glastür öffne und das muss ich wegen des giessens...
Linda, das Bulbo hat keine Blüte, sondern eine grosse Blütentraube. Jay beschreibt den "Duft" so: ....yet smell like rotting fish or meat.
Ich habe auch schon etwas von einem eine Woche altem toten Elefant in der Wüste gelesen... grins


Offline Lilian

  • Beiträge: 1198
Re: Mein neues Bulbophyllum beccarii - Babylein
« Antwort #76 am: 10.Jan.14 um 21:12 Uhr »
Ich habe mir die Blüten angesehen, das dürfte es doch wert sein. Das ist dann der Duft des Erfolges. ;-)
“Ah," said Mr Pin. "Right. I remember. You are concerned citizens." He knew about concerned citizens. Wherever they were, they all spoke the same private language, where 'traditional values' meant 'hang someone'.”
Terry Pratchett


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1254
Re: Mein neues Bulbophyllum beccarii - Babylein
« Antwort #77 am: 29.Nov.16 um 13:00 Uhr »
Was macht denn Dein "Mufflon", Eerika?
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Eerika

  • Beiträge: 23711
    • eerikas bilder
Re: Mein neues Bulbophyllum beccarii - Babylein
« Antwort #78 am: 29.Nov.16 um 13:01 Uhr »
Matthias, mein Mufflon ist letztes Jahr rückwärts gewachsen und ist eingegangen.  :sad:


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1254
Re: Mein neues Bulbophyllum beccarii - Babylein
« Antwort #79 am: 29.Nov.16 um 13:07 Uhr »
Och Schade,
mir gefällt es sehr gut, auch ohne Blüten. :yes
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...


Offline Eerika

  • Beiträge: 23711
    • eerikas bilder
Re: Mein neues Bulbophyllum beccarii - Babylein
« Antwort #80 am: 29.Nov.16 um 13:12 Uhr »
Die Neutriebe sind etwas empfindlich und es wollte auch nicht richtig Wurzel machen.


Offline Orchimatze

  • Beiträge: 1254
Re: Mein neues Bulbophyllum beccarii - Babylein
« Antwort #81 am: 29.Nov.16 um 15:45 Uhr »
Ok..
Trotzdem Schade drum.
Liebe Grüße, Matthias...

...bin anders als Andere...