gehe zu Seite

Autor Thema: Phalaenopsis malipoensis  (Gelesen 2884 mal)


Offline Eerika

  • Beiträge: 24257
    • eerikas bilder
Phalaenopsis malipoensis
« am: 04.Mai.09 um 20:47 Uhr »
Dieses Bild habe ich am 28.03 2007 aufgenommen.  :-p
Ist leider nicht gut geworden mit der uralten Kamera, aber es ist malipoense

« Letzte Änderung: 09.Nov.15 um 23:49 Uhr von Berthold »


Offline Phil

  • Beiträge: 2648
    • Photo-Stream
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #1 am: 04.Mai.09 um 21:15 Uhr »
Ich hab ein wirklich schlechtes:

Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero


Offline Solanum

  • Beiträge: 1475
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #2 am: 04.Mai.09 um 21:30 Uhr »
Aha, mal wieder was gelernt! Ich kannte bisher kein Foto der malipoensis.


Offline Bettina_

  • Beiträge: 7
Phalaenopsis malipoensis - Kultur ?
« Antwort #3 am: 26.Okt.11 um 16:15 Uhr »
Könnt ihr mir eure Erfahrungen / Tipps zur Kultur von Phalaenopsis malipoensis
schreiben?
Seit Sommer wohnt eine bei mir und ist auch gerade dabei einen Blütentrieb zu schieben. Soweit dürfte es also passen.
Allerdings habe ich gelesen, dass sie im Winter eher kühler gehalten werden sollte.
Wegen des Blütentriebs denke ich aber, dass ich mit dem kühler stellen jetzt wohl besser noch warte ?
Danke, LG Bettina

« Letzte Änderung: 26.Okt.11 um 16:58 Uhr von Bettina_ »


Offline Regina.

  • Beiträge: 756
Re: Phalaenopsis malipoensis - Kultur ?
« Antwort #4 am: 26.Okt.11 um 21:08 Uhr »
Wenn Du nach kühler fragst müsstest Du schon schreiben, wie warm/ temperiert/ kühl sie gerade steht. Und wieviel Licht sie bekommt, da wo sie steht.


Offline Bettina_

  • Beiträge: 7
Re: Phalaenopsis malipoensis - Kultur ?
« Antwort #5 am: 27.Okt.11 um 14:04 Uhr »
Zur Zeit hängt sie aufgebunden in einem Mini-Aquarium (ohne Deckel) im Wohnzimmer, Westfenster. Temperatur tagsüber ca 24 -22°; nachts ca. 20°. Kühler wäre dann Schlafzimmer auch Westfenster, aber weniger geheizt. Tags ca. 18°, nachts so um die 16°.
LG Bettina


Offline FlorianO

  • Beiträge: 826
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #6 am: 08.Mär.15 um 11:53 Uhr »
Die Pflanze schaut recht zerrupft aus und hat sich entschlossen viele Knospen eintrocknen zu lassen aber immerhin ein paar haben es doch geschafft.


Offline Berthold

  • Beiträge: 63373
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #7 am: 08.Mär.15 um 12:00 Uhr »
Sehr schön, Florian


Offline Ralla

  • Beiträge: 18982
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #8 am: 08.Mär.15 um 12:21 Uhr »
Sie ist auf dem richtigen Weg, denn es scheint ja auch neue Wurzeln zu geben. :thumb
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline FlorianO

  • Beiträge: 826
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #9 am: 08.Mär.15 um 17:41 Uhr »
Ja die Wurzeln wachsen gut und sie hat ja auch 2 Blütentriebe geschoben. Würde mich trotzdem auch mal über ein neues Blatt freuen sonst habe ich bald noch eine weitere Blattlose...


Offline Ilona

  • Beiträge: 342
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #10 am: 08.Mär.15 um 17:53 Uhr »
Sehr schön. Ich habe auch eine. Meine hängt im Terra ziemlich weit oben. Schiebt derzeit auch wieder ein paar BT. Letztes Jahr hat sie mich mit 10 BT überrascht. Blätter wachsen gut. Ich halte sie etwas trockener.


Offline Berthold

  • Beiträge: 63373
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #11 am: 20.Mär.15 um 14:11 Uhr »
Ich habe auch eine.

Ich auch. Hatte 2 Phalaenopsis malipoense bestellt und war überrascht bei Anlieferung


Offline Berthold

  • Beiträge: 63373
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #12 am: 20.Mär.15 um 14:13 Uhr »
Aber die Bestellung hatte dann mit der Nachlieferung doch noch ein gutes Ende gefunden :yes


Offline FlorianO

  • Beiträge: 826
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #13 am: 20.Mär.15 um 14:16 Uhr »
Alle 3 Pflanzen sehen gut aus  :-)


Offline Ralla

  • Beiträge: 18982
Re: Phalaenopsis malipoense
« Antwort #14 am: 20.Mär.15 um 20:29 Uhr »
Ich habe auch eine.

Ich auch. Hatte 2 Phalaenopsis malipoense bestellt und war überrascht bei Anlieferung

Die Schuhe blühen aber nett, kann man behalten.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann