gehe zu Seite

Autor Thema: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya  (Gelesen 3451 mal)


Offline Berthold

  • Beiträge: 62258
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya
« Antwort #15 am: 21.Nov.10 um 10:11 Uhr »
Meiner ist im vorletzten Winter deutlich zurück gefroren, trotz gut geschützter Pflanzstelle. Der letzte Winter, der ähnlich kalt war, hat keinen weiteren Schaden angerichet.


Offline pierre

  • Beiträge: 9151
Re: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya
« Antwort #16 am: 21.Nov.10 um 10:14 Uhr »
1/- Die Pflanze ist Bild ist Sämling 5- 6 Jahre alt , davon sind 10 Pflanzen vorhanden

2/- Die Mutterpflanzen wachsen nicht bei mir, beim Exotenfreund

3/- Photo vom große Flying Dragon werde ich zeigen, aber heute nicht. Er wohnt 120 km vom mir.

Berthold,

du hast gestern die Pflanze unter der Luppe beobachtet, was sagst du dazu:

- Wie alt ?
- Wie groß ?


Offline Berthold

  • Beiträge: 62258
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya
« Antwort #17 am: 21.Nov.10 um 10:17 Uhr »
Berthold,

du hast gestern die Pflanze unter der Luppe beobachtet, was sagst du dazu:

- Wie alt ?
- Wie groß ?

30 bis 40 cm im Durchmesser, Alter 4 bis 5 Jahre, grob geschätzt


Offline Ricarda

  • Beiträge: 3640
Re: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya
« Antwort #18 am: 22.Nov.10 um 17:49 Uhr »
Huhu,

der kleine Baum ist wunderschön, Hakone!

Wann kann ich ihn auspflanzen? Schon im nächsten Frühjar oder lieber noch ein paar Jahre warten?

Ich habe für den Winter einen hervorragenden kalten und hellen frostfreien Platz gefunden  :-)


Offline Berthold

  • Beiträge: 62258
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya
« Antwort #19 am: 22.Nov.10 um 17:59 Uhr »
Wann kann ich ihn auspflanzen? Schon im nächsten Frühjar oder lieber noch ein paar Jahre warten?

Unbedingt im kommenden Frühling.


Offline Ricarda

  • Beiträge: 3640
Re: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya
« Antwort #20 am: 22.Nov.10 um 18:04 Uhr »
Wann kann ich ihn auspflanzen? Schon im nächsten Frühjar oder lieber noch ein paar Jahre warten?

Unbedingt im kommenden Frühling.

OK. Das kleine Dingelchen.
Ich schätze, es mag einen sehr sonnigen Standort.

Wann wird es 3 Meter hoch sein?


Offline pierre

  • Beiträge: 9151
Re: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya
« Antwort #21 am: 22.Nov.10 um 18:18 Uhr »
Bitte über 4 Grad Celcius halten , kein frost , nicht im Garten , er friert gleich. Ab April 2011 auspflanzen, bis er 3 meter hoch dann wird du 19 Jahr jung  :-D


Offline Ricarda

  • Beiträge: 3640
Re: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya
« Antwort #22 am: 22.Nov.10 um 18:21 Uhr »
Bitte über 4 Grad Celcius halten , kein frost , nicht im Garten , er friert gleich. Ab April 2011 auspflanzen, bis er 3 meter hoch dann wird du 19 Jahr jung  :-D

Danke, Hakone  :-)
Na ich hab Zeit, will ja hier bleiben.


Offline Ruediger

  • Beiträge: 9373
Re: Poncirus trifoliata - Bitterorange Himalaya
« Antwort #23 am: 22.Nov.10 um 22:26 Uhr »
Ich kann dir nicht versprechen. Ich frage meine Exotenfreunden/innen.
Poncirus trifolata  heißt auf englisch  ‘Flying Dragon' . Im Winter fallen alle Blättern ab , der Stamm sieht wie ein Drachen .


Nein, da muß ich leider intervenieren, Timm hat dabei recht.
Flying Dragon ist ein speziell defomierter Klon. Sehr interessante Pflanze.
Die "normal" Poncirus trifoliata wird gerne als schwachwüchsige Unterlage zur Veredlung genommen.
Beste Grüße

Rüdiger