gehe zu Seite

Autor Thema: Ophrys mammosa  (Gelesen 1971 mal)


Offline johan

  • Beiträge: 575
Re: Ophrys mammosa ssp. mammosa
« Antwort #15 am: 17.Jul.15 um 23:27 Uhr »
siehe darwins beobachtung der finken auf galapos,viele arten aber fast alle arten dürften von nur sehr wenige stammeltern abstammen.
ophrys durch mutation oder hybridisierung wird in zukunft,wann nicht standortvernichtung auftritt,noch viele neue arten vorbringen,schööne bunte zukunft!!??

llg

johan


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 1495
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys mammosa
« Antwort #16 am: 02.Mai.16 um 17:08 Uhr »
Jedes Jahr blüht sie zuverlässig aber keine vegetative Vermehrung
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online Berthold

  • Beiträge: 61753
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Ophrys mammosa
« Antwort #17 am: 01.Mär.17 um 19:28 Uhr »
Ophrys mammosa, meine robusteste Ophrys-Art, resistent gegen (fast) alle Arten von Infektionen.
Sie hat auch im Garten regelmässig geblüht. Dennoch habe ich sie in Topfkultur genommen, weil sie da weniger Fressfeinde hat. 


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 1495
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys mammosa
« Antwort #18 am: 01.Mär.17 um 21:34 Uhr »
Auch schon so zeitig dran, meine braucht bestimmt noch 4 Wochen. Bei mir wächst sie auch ohne jegliche Probleme und blüht seit 5 Jahren regelmäßig.

Weitere ähnlich robuste Arten sind Ophrys ferrum-equinum, incubacea, spruneri und sicula, die ebenfalls infektionsresistent zu sein scheinen und keine Blühpausen einlegen...
Blumen sind das Lächeln der Erde


Online Berthold

  • Beiträge: 61753
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Ophrys mammosa
« Antwort #19 am: 01.Mär.17 um 21:38 Uhr »
Auch schon so zeitig dran, meine braucht bestimmt noch 4 Wochen.
Der Topf steht im Kalthaus und dort war es selten unter 8°, meist bei 10° als Minimum in diesem Winter.


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 1495
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys mammosa
« Antwort #20 am: 01.Mär.17 um 21:40 Uhr »
Bei mir hat es im Durchschnitt nur 7 Grad und in der Nacht um 5 Grad...
Blumen sind das Lächeln der Erde


Offline orchis pallens

  • Beiträge: 1495
  • Orchideenfan 😊
Re: Ophrys mammosa
« Antwort #21 am: 12.Mär.17 um 11:42 Uhr »
Jetzt blüht meine auch😊
Blumen sind das Lächeln der Erde