gehe zu Seite

Autor Thema: Phalaenopsis - Galerie  (Gelesen 409009 mal)


Offline Eerika

  • Beiträge: 24905
    • eerikas bilder
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3645 am: 09.Sep.17 um 14:42 Uhr »
Ja, die Blütentriebe wachsen immer weiter.


Offline Eerika

  • Beiträge: 24905
    • eerikas bilder
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3646 am: 09.Sep.17 um 19:41 Uhr »
Hier meine equestris


Offline sabinchen

  • Beiträge: 2224
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3647 am: 10.Sep.17 um 11:53 Uhr »
Die kleinen finde ich so süß, zum verlieben! :thumb :thumb :thumb
Meine Garten ist meine Seele
liebe Grüße an alle


Offline cklaudia

  • Beiträge: 657
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3648 am: 13.Sep.17 um 15:02 Uhr »
Aktuelle Bilder der Dtps. Kenneth Schubert x Tzu Chiang Sapphire aus 2 Perspektiven:





Beim unteren Bild ist gut zu sehen, wieviel dunkler die Blüten sind, wenn sie sich frisch geöffnet haben, im Vergleich zu den älteren.

Der Blütentrieb wird immer sehr lang und überragt auf dem Regal praktisch alle Naturformen, Primärhybriden u.Ä. um Längen. Der momentane BT misst bereits rund 50cm.

Lg Claudia




Offline Ralla

  • Beiträge: 19554
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3649 am: 13.Sep.17 um 21:11 Uhr »
Schön!
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline cklaudia

  • Beiträge: 657
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3650 am: 14.Sep.17 um 16:30 Uhr »
Ja, aber eben, einen unverhältnismässig grosser BT für die eher kleinen Blüten. Hier mal ein Foto, um eine Vorstellung davon zu vermitteln...



Lg Claudia


Offline Ralla

  • Beiträge: 19554
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3651 am: 14.Sep.17 um 17:07 Uhr »
Man kann den BT somit nicht übersehen. Das ist doch sehr freundlich von der Pflanze, nicht wie bei manchen Pleuros, wo man die Blüte mit der Lupe suchen muss.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Berthold

  • Beiträge: 65989
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3652 am: 14.Sep.17 um 17:44 Uhr »
Es scheint, auf der Fensterbank von Claudia überwiegt pink in allen Farben grins


Offline cklaudia

  • Beiträge: 657
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3653 am: 14.Sep.17 um 17:49 Uhr »
 :rofl


Offline Eerika

  • Beiträge: 24905
    • eerikas bilder
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3654 am: 14.Sep.17 um 19:06 Uhr »
.... überwiegt pink in allen Farben grins

Berthold, kannst du mir erklären, wie z.B. pink in grün aussieht? grins


Offline Berthold

  • Beiträge: 65989
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3655 am: 14.Sep.17 um 20:42 Uhr »
Eerika, ich kann Dir nur sagen, wie pink und grün zusammen hängen.

Wenn man jemandem nicht richtig traut, sagt man "Der ist mir nicht grün".
Claudia würde in diesem Zusammenhang dann sagen "Der ist mir nicht pink".


Offline Lucas

  • Beiträge: 385
  • Lucas mit c
    • flickr
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3656 am: 14.Sep.17 um 21:23 Uhr »
50 Shades of Pink  :rofl
Liebe Grüße,
Lucas


Offline Berthold

  • Beiträge: 65989
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3657 am: 14.Sep.17 um 21:32 Uhr »


Offline Lucas

  • Beiträge: 385
  • Lucas mit c
    • flickr
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3658 am: 14.Sep.17 um 21:58 Uhr »
Lucas, You mean this one?
Berthold :rot Demnächst brauchen wir hier noch den 18+ Disclaimer.
Liebe Grüße,
Lucas


Offline orchium

  • Beiträge: 11
Re: Phalaenopsis - Galerie
« Antwort #3659 am: 14.Sep.17 um 22:08 Uhr »
Bei zwei meiner Phals. tut sich auch was.

seit zwei Jahren im Winter/Sommerschlaf endlich aufgewacht.

jaja die zweite möchte auch was zeigen,

da hatte Ich nicht damit gerechnet dass die schon was macht.

So sah sie im Mai aus, nach dem Ich sie aus einer Vase befreit habe.
Die gewellten Blätter hat sie noch aus der Vase übrig behalten.

Sie standen bis Heute auf der Terrasse, aber bei uns war Heute Nacht heftiger Sturm, und es gingen etliche Übertöpfe zu Bruch, aber Gottseidank geschah den Pflanzen nichts.
Also war eine Umstell und Aufräum Aktion angesagt. Bis alle wieder einen Platz hatten.
Lg.

Fritz


So Gott will Gedeihen die, die nicht Gedeihen