gehe zu Seite

Autor Thema: Fredclarkeara After Dark  (Gelesen 24449 mal)


Offline Eerika

  • Beiträge: 24258
    • eerikas bilder
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #165 am: 23.Nov.17 um 14:35 Uhr »
Da musst Du mit PS nachhelfen.

Die Blüte ist ganz dunkelrot, für unsere Augen fast schwarz, aber das auch je nach Licht.


Offline Berthold

  • Beiträge: 63379
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #166 am: 23.Nov.17 um 14:45 Uhr »
Die Blüte ist ganz dunkelrot, für unsere Augen fast schwarz, aber das auch je nach Licht.
es soll unterschiedliche Klone geben, deren Blüten sich in ihrer Dunkelheit unterscheiden. Ich habe mir einen ganz schwarzen Klon gewünscht, ich warte auf Weihnachten.


Offline Jill

  • Beiträge: 4152
  • automobile Randgruppe
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #167 am: 23.Nov.17 um 15:28 Uhr »
Klasse, Berthold  :classic
Winterhärtezone tF


Offline Ruediger

  • Beiträge: 9677
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #168 am: 26.Nov.17 um 18:18 Uhr »
Klasse! :thumb

Da hat sich die Geduld ausgezahlt, nun aber bitte keinen Unfall bei dem der BT abbricht, so etwas kennt fast jeder Orchideenfreund.

Beste Grüße

Rüdiger


Offline Berthold

  • Beiträge: 63379
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #169 am: 06.Dez.17 um 22:29 Uhr »
Der Blütentrieb entwickelt sich weiter und es ist sogar ein zweiter aufgetaucht, der sich in einem Blatt verfangen hatte


Offline Ralla

  • Beiträge: 18982
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #170 am: 06.Dez.17 um 23:47 Uhr »
Du scheinst wirklich sehr gut gedüngt zu haben.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Online GuRu

  • Beiträge: 1352
  • erfahrenes Greenhorn
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #171 am: 07.Dez.17 um 09:34 Uhr »
Du scheinst wirklich sehr gut gedüngt zu haben.

Carola, das muss man bei diesen Pflanzen im Catasetum/Cycnoches/Clowesia Kreis auch. Nur grosse fette Bulben sind die Grundlage einer Blüte.
Beste Grüße, rudolf
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund  halten (Oscar Wilde)


Offline Eerika

  • Beiträge: 24258
    • eerikas bilder
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #172 am: 07.Dez.17 um 09:54 Uhr »
Super!
Das Warten hat sich gelohnt!

Als ich noch diese Stangengemüse hatte, bekamen sie regelmässig Blaukorn.


Offline Ralla

  • Beiträge: 18982
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #173 am: 07.Dez.17 um 10:01 Uhr »
Jetzt bloss nicht den Blütentrieb abbrechen. Da die nach unten hängen, sind die ziemlich gefährdet.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Berthold

  • Beiträge: 63379
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #174 am: 07.Dez.17 um 11:11 Uhr »
Ich mache mir mehr sorgen über die Blütenfarbe. Die Blüten sollen eigentlich schwarz werden.
Aber vielleicht habe ich die Albino-Form After Dark alba erwischt. Na ja, die hat nicht jeder.


Offline Ralla

  • Beiträge: 18982
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #175 am: 07.Dez.17 um 13:13 Uhr »
Da die Spitzen des längeren Triebs schon lila Spitzen haben, ist es sicher kein 'alba'.
Liebe Grüsse, Carola
 

'Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.' - Thomas Mann


Offline Berthold

  • Beiträge: 63379
  • Immer engagiert
    • Fröhliches Orchideenforum
Re: Fredclarkeara After Dark
« Antwort #176 am: 07.Dez.17 um 15:50 Uhr »
Ja, leider.